Veröffentlichungen

In den nunmehr über 120 Jahren seines Bestehens lieferten und liefern zahlreiche Autoren Beiträge aus allen Forschungsbereichen zur Geschichte der Stadt Straubing und deren Umgebung (v.a. Landkreis Straubing-Bogen) für den meist jährlich ausgelieferten Jahresbericht.

Als nächster Jahresbericht des Historischen Vereins wird Band 122 (2020) verspätet erscheinen, nachdem durch die Herausgabe der Sonderbände 6 und 7 die Arbeitskapazitäten etwas überlastet waren. Mit einem Umfang von ca. 400 Seiten kommt der Jahresbericht wohl im Februar 2022 zur Auslieferung.

Änderungen von Anschriften bitten wir aus Gründen der Kostenersparnis rechtzeitig der Geschäftsstelle des HV Straubing im Gäubodenmuseum mitzuteilen.

Jahresberichte

Das Gesamtverzeichnis berücksichtigt alle bisher erschienenen Aufsätze.

Ein Register zu den Jahresberichten 1-100 (1898-1998) findet sich in Jahresbericht 100 /II (1998), Straubing 2003, vgl. ebd. Michal, Barbara: Register zu den Jahresberichten 1-100 (1898-1998) des Historischen Vereins für Straubing und Umgebung, 143-406. Dieses Register, welches in Bälde um die Erfassung der nächsten 25 Bände ergänzt werden wird, zeichnet sich durch eine Schlagwortregister sowie eine zusammengefasstes Orts-, Personen- und Sachregister aus. So erklären sich die im einsehbaren Gesamtverzeichnis mit Signaturnummern durchnummerierten Artikel bis einschließlich Jahresbericht 100 (1998) durch ihre Berücksichtigung in diesem Register.

Eine von Ilona Schäfer nach Inhalten geordnete Bibliographie der Abhandlungen in den Jahresberichten von 1899 bis 1979 findet sich nachstehend zum Download.

Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Sonderbände 1-7

Das untenstehende Verzeichnis berücksichtigt, soweit es sich um Aufsatzbände handelt, die zum Abdruck gekommenen Aufsätze.

weitere Publikationen

  • Stickroth, Hermann
    Die spätromantischen Bildfenster in St. Jakob zu Straubing. Welchen Anteil an den Entwürfen hatte Matthäus Schiestl? Hg. v.Hist. Verein für Straubing und Umgebung e.V., Straubing 2004
  • Rammer, Stefan (Red.)
    Eine Donaureise von Bayern nach Ungarn in Fotografien um 1900, hg.v. Hist. Verein für Straubing und Umgebung e.V., Kat. Gäubodenmuseum 31, Straubing 2008
  • Tappert, Claudia
    Die Kelten in Straubing. Wild, bunt und weit gereist – Ein Buch, nicht nur für Kinder, mit Illustrationen von Imre Mate, hg. v. Hist. Verein für Straubing und Umgebung e.V., 2011
  • Prammer, Johannes
    Der Schatzfund. Gäubodenmuseum Straubing – Römische Abteilung, hg.v. Hist. Verein für Straubing und Umgebung e.V., Straubing 2018
     
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Lieferbare Schriften

Sämtliche Bände des JHVS können, ebenso wie die Sonderbände und die anderen Publikationen beim Historischen Verein erworben werden, sofern Sie nicht vergriffen sind. Hinweise auf die lieferbaren Schriften des Hist. Vereins und des Gäubodenmuseums finden Sie in nachstehenden Dokumenten:

 

Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.
Zurück